«Me-Time» Tipps unserer Spa-Leiterin Jelena

Mal wieder im Stress und der letzte Urlaub scheint auch schon ewig her zu sein? Höchste Zeit sich etwas Gutes zu tun. «Me-Time», Zeit für sich selbst - mit diesen Tipps unserer Spa-Leiterin Jelena können Sie sich selbst Gutes tun. Lassen Sie sich inspirieren.

 Zitronen-Peeling

Peeling selber machen
Das fruchtige Zitronen-Kokosöl-Peeling ist schnell hergestellt, und riecht wunderbar frisch nach Zitrone. Durch das Kokosöl ist die Haut nach der Anwendung ganz weich. Und so gehts: 50 g Kokosöl erwärmen, Zitronenschale fein abreiben. Zitrone halbieren. 150 g Zucker und Zitronensaft aus einer halben Zitrone zum Öl geben und vermsichen. Peeling in ein Schraubglas abfüllen und gut verschliessen.

Unsere SPA Expertinnen freuen sich darauf, Sie in unserem SPA persönlich verwöhnen zu dürfen.

👉 Unsere Day-Spa-Angebote

 Lavendel-Lippenbalsam herstellen

Lavendel-Lippenbalsam herstellen
Dieser Lippenbalsam ist ist für trockene und empfindliche Lippen geeignet. Das Aroma ist unverwechselbar und wirkt beruhigend. Folgende Zutaten werden für den Lippenbalsam benötigt: 10 g Olivenöl, 10 g Sheabutter und 2-3 Tropfen Lavendelöl. Alle Zutaten vermischen und im Wasserbad erhitzen. Danach in kleine Behälter abfüllen und kaltstellen bis der Lippenbalsam fest ist.

Unsere SPA Expertinnen freuen sich darauf, Sie in unserem SPA persönlich verwöhnen zu dürfen.

👉 Unsere Day-Spa-Angebote

 Avocado Gesichtsmaske

Avocado Gesichtsmaske
Eine halbe Avocado mit einer Gabel zerdrücken, 1 Teelöffel Honig und 3 Esslöffel Quark dazugeben und gut vermischen. Auf dem gereinigten Gesicht gut verteilen (Augen aussparen). 15 Minuten einwirken lassen. Anschliessend mit lauwarmem Wasser abwaschen. Für eine weiche geschmeidige Haut.

Unsere SPA Expertinnen freuen sich darauf, Sie in unserem SPA persönlich verwöhnen zu dürfen.

👉 Unsere Day-Spa-Angebote
 Handcreme selber machen

Handcreme selber machen
Gerade jetzt mit dem vielen Händewaschen und desinfizieren benötigen unsere Hände besonders viel Aufmerksamkeit. Ich verrate Ihnen, wie Sie mit nur 3 natürlichen Zutaten Handcreme selber machen können. 30 g Sheabutter im Wasserbad zum schmelzen bringen, danach 5 ml Jojobaöl und 5 Tropfen Kamillenöl hinzufügen und alles in ein Döschen abfüllen und kaltstellen.

Unsere SPA Expertinnen freuen sich darauf, Sie in unserem SPA persönlich verwöhnen zu dürfen.

👉 Unsere Day-Spa-Angebote
 Fusspeeling

Fusspeeling
Ein Fusspeeling ist ganz leicht selber zu machen. Dieses Rezept beinhaltet nur zwei Zutaten. Und das Beste daran: Es handelt sich nur um natürliche Inhaltsstoffe. 4 Esslöffel flüssigen Honig oder Olivenöl und 4 Esslöffel Zucker zu einer Paste verrühren und mit kreisenden Bewegungen die Füsse einreiben. Danach mit lauwarmem Wasser abspülen und mit einer Feuchtigkeit spendenden Creme eincremen.

Unsere SPA Expertinnen freuen sich darauf, Sie in unserem SPA persönlich verwöhnen zu dürfen.

👉 Unsere Day-Spa-Angebote
 Badezusatz für ein Cleopatrabad herstellen  

Badezusatz für ein Cleopatrabad herstellen
Cleopatra wusste, wie sie ihrer Haut Gutes tat und gleichzeitig entspannen konnte. Ein Cleopatra-Bad entsäuert den Körper und fördert den Hautstoffwechsel. Es enthält glättendes Vitamin E, wirkt rückfettend und feuchtigkeitsspendend. 100 g flüssiger Honig, 200 ml Sesam oder Olivenöl und 10 Tropfen ätherisches Lavendel oder Rosenöl mit dem Schneebesen gut verrühren, mit 1 Liter Milch (min. 3.5% Fettanteil) vermischen, ins fertige Bad giessen und mit der Hand verteilen. Nach dem Bad nur leicht abtupfen, um die rückfettende Wirkung zu erhalten.

Unsere SPA Expertinnen freuen sich darauf, Sie in unserem SPA persönlich verwöhnen zu dürfen.

👉 Unsere Day-Spa-Angebote